-Infoseite-

   
  HERZLICH WILLKOMMEN
  Wissenswertes
 

 
Wie oft muss ich zur Nachbehandlung ?


Da der Naturnagel unter der Schicht ungestört weiter wächst, muss die so entstehende Lücke regelmäßig aufgefüllt und durch Feilen der Nagelform angepasst werden. Ca. alle 4 Wochen ist die Nachbehandlung nötig. Wenn Sie geschickt mit den Händen sind, können Sie sich diese auch selbst machen. Die nötigen Produkte bekommen Sie bei mir. Nur durch regelmäßige Nachbehandlung werden perfekte und dauerhafte Nägel gewährleistet.Für alle die zum ersten Mal eine Modellage erhalten empfehle ich nicht länger wie 14 Tage bis zur nächsten Behandlung zu warten. Der Nagel wächst in den meisten Fällen nur beim ersten Mal sehr schnell mit.
Können Kunstnägel Pilz verursachen ?

Nein. Die künstlichen Fingernägel unterliegen den gleichen Bedingungen wie Naturnägel. Wenn Sie genau wie die Naturnägel gepflegt werden, kann auch kein Pilz entstehen. Ausserdem achten in der heutigen Zeit die meinsten Nagelmodellisten auf Hygenie und sterile Arbeitsmittel. Informieren Sie sich vorher.

Wie stabil sind künstliche optimierte Fingernägel ?


Ca. 60mal stabiler als Naturnägel. Dass heißt aber nicht, dass Sie nicht brechen, reißen oder splitten können. An die neue Länge müssen Sie sich erst gewöhnen. Passen Sie bei Autotüren, Gurten, Dosenverschlüssen usw. auf. Wenn Sie sich wirklich einklemmen oder anstoßen, muss der künstliche Nagel brechen- sonst wird Ihr Nagelbett verletzt.

Welche Form und Länge haben künstliche Fingernägel ?

Die Form und die Länge können Sie selber wählen. Zum Einstieg sollte eine natürliche Länge gewählt werden. Am besten sind Sie beraten, wenn Sie die Länge und Form Ihrer Fingernägel Ihren täglichen Arbeiten und Gewohnheiten anpassen.



Was tun, wenn ein Fingernagel abgebrochen ist ?

Ruhe bewahren, atmen und dann meine Nr. wählen. Ich versprechen Ihnen alles wird wieder gut.


Greifen die künstlichen Fingernägel die natürlichen an?


Die natürlichen Nägel werden NICHT in nennenswertem Umfang angegriffen. Lediglich durch die geringe Anmattierung der Oberfläche mit einer feinen Nagelfeile wird der Nagel minimal abgetragen. Schlechte Naildesignerinnen tragen oft viel zuviel ab. Man sollte auch künstliche Nägel nie gewaltsam entfernen, da sonst ein erheblicher Teil des Naturnagels mit dem künstlichen abgerissen wird.Allerdings wird sich der Nagel nach vollständiger Entferung der künstlichen Nägel für einen kurzen Zeitraum sehr weich anfühlen. Keine Panik, das vergeht.

 

 
  17689 Besucher waren hier  
 
-Werbung-